Open Nav

Allgemeine Nutzungsbedingungen

Allgemeine Nutzungsbedingungen für die Website und die angebotenen Dienste

Im Rahmen der Website www.groupe-bmi.de (im Folgenden als „diese Website“ bezeichnet) werden Nutzerinformationen erfasst, insbesondere Webadressen, über die der Nutzer auf die Website des BMI zugegriffen hat, der Provider des Nutzers, die Internet-Protokolladresse (IP) des Benutzers, die Kontaktdaten und der Name des Benutzers usw. Diese werden von BMI für die Verbesserung der Navigation und der angebotenen Dienste und gegebenenfalls für die Bearbeitung von Kundenanfragen an BMI verarbeitet. Für diese Verarbeitung von Daten liegt ein berechtigtes Interesse vonBMI im Rahmen der Verwaltung von Kundenbeziehungen vor.

Die mit einem Stern gekennzeichneten Angaben sind für die Bearbeitung von Anfragen verpflichtend. Ohne diese Angaben kann ein Auftrag nicht berücksichtigt werden.

Die Daten werden nur intern von BMI an den Kundendinest, die Marketing-/Handels- und die Kommunikationsabteilung übermittelt.

Die Daten sind den Subunternehmern von BMI zugänglich (insbesondere für Zwecke der Datenanalyse). Die Subunternehmen handeln als Auftragnehmer von BMI, und sind verpflichtet, angemessene Maßnahmen für den Schutz der personenbezogenen Daten zu setzen.

Die personenbezogenen Nutzerdaten werden für folgende Zeiträume gespeichert:

  • für eine Dauer von drei Jahren ab ihrer Erhebung, wenn kein Vertrag abgeschlossen wird;
  • Bei Vertrags- oder Auftragsabschluss während der gesamten Vertragslaufzeit und darüber hinaus für den Zeitraum, in dem ein Gewährleistungsanspruch besteht, zuzüglich der gesetzlichen Verjährungsfrist von (in den meisten Fällen) 5 Jahren.
  • Für einen Zeitraum von 6 Monaten ab dem Setzen von Cookies.

 

Gemäß den geltenden Datenschutzvorschriften hat der Nutzer folgende Rechte:

 

  • das Recht auf Auskunft, Berichtigung und Übertragbarkeit der ihn betreffenden Daten;
  • das Recht auf Einschränkung, Löschung und Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner Daten aus berechtigten Gründen;
  • die Möglichkeit, dem BMI Anweisungen zu erteilen, um die Handhabung der ihn betreffenden Daten (Aufbewahrung, Löschung, Weitergabe an Dritte usw.) im Todesfall zu regeln;
  • Der Nutzer kann diese Rechte durch ein Begehren an folgende E-Mail-Adresse geltend machen: rgpd@groupe-bmi.fr

Der Nutzer wird jedoch darauf hingewiesen, dass ein Widerspruch gegen die Verarbeitung seiner Daten in der Praxis fallweise die Nutzung der auf der Website angebotenen Dienste beeinträchtigen oder verhindern kann.

Der Nutzer hat auch ein Recht auf Rechtsbehelf bei der nationalen Aufsichtsbehörde sowie der Nationalen Kommission für Informatik und Freiheiten, wenn gegen die geltenden Vorschriften zum Schutz personenbezogener Daten, insbesondere gegen die Europäische Verordnung Nr. 2016-679, verstoßen wird.

Hyperlinks und Cookies

BMI wurde zur Verwendung von Hyperlinks zu anderen Websites im Rahmen der Website von BMI autorisiert. BMI hat jedoch nicht die Möglichkeit, den Inhalt der verlinkten Websites zu überprüfen, und übernimmt folglich keine Verantwortung dafür.

Beim Aufruf der Website von BMI (im Folgenden als „diese Website“ bezeichnet) werden möglicherweise auf Ihrem Endgerät (Computer, Tablet, Mobiltelefon oder andere für das Internet optimierte Geräte) „Cookies“ gesetzt, die bestimmte Informationen über Ihre Navigation speichern.

Diese Cookies werden von BMI installiert, um die Navigation auf dieser Website zu erleichtern, sowie aus Gründen der Analyse.

Folgender Artikel erklärt, was Cookies sind, welche Rolle sie spielen und wie sie funktionieren.

Was sind Cookies?

Cookies sind Textdateien, die von Ihrer Navigationssoftware in einem speziellen Festplattenbereich Ihres Endgeräts abgelegt werden, wenn sie eine Website besuchen oder auf eine Werbung klicken. Sie enthalten verschiedene Daten, wie Angaben zum Server, der sie hinterlegt hat (Server der Website, die Sie besuchen), eine ID in Form einer Nummer und möglicherweise ein Ablaufdatum der Cookies.

Cookies ermöglichen eine Identifikation des Endgeräts des Benutzers sowie das Sammeln von Informationen über die Navigation auf der jeweiligen Website..

Cookies auf dieser Website

Die für den Betrieb der Website „Notwendigen Cookies“: Sie ermöglichen das Speichern der in den Formularen eingegebenen Informationen, die Verwaltung und Sicherung der Zugangsdaten für Benutzerbereiche (Registrierung oder Zugriff auf Ihr Konto, angeforderte Services, Inhalt eines Warenkorbs usw.).

„Funktionale Cookies“: Sie ermöglichen eine Anpassung der Darstellung der Website an die Einstellungen ihres Endgeräts (verwendete Sprache, Auflösung des Displays usw.) sowie des Zugangs zur Website.

„Analytische Cookies“ (oder „Cookies zur Zielgruppenmessung“): Sie sammeln anonymisierte Benutzungsdaten, um Statistiken (über die Anzahl der Besuche, der Seitenaufrufe usw.) zu erstellen und die aufgerufenen Website-Elemente (Rubriken und angesehene Seiten…) zu ermitteln. Das ermöglicht es dem BMI, die Qualität seiner Services zu kontrollieren und zu verbessern.

„Soziale Cookies“: Sie ermöglichen es Ihnen, mit Sozialen Netzwerken (Facebook, Twitter…) zu interagieren.

„Targeting- oder Retargeting-Cookies“: Sie ermöglichen eine Anpassung der Navigation an Ihre Vorlieben und Gewohnheiten, wobei gegebenenfalls Werbung von Produkten und Dienstleistungen eingeblendet werden, die für Sie von Interesse sein könnten. Einige Drittanbieter-Cookies können zu anderen Websites führen, die von vertrauenswürdigen Geschäftspartnern betrieben werden.

Verwaltung Ihrer Cookies

Sie können das Setzen dieser Cookies in Ihrem Endgerät mit Hilfe von individuellen Einstellungen in Ihrer Browser-Software kontrollieren und verwalten.

Es ist dadurch möglich, Ihren Browser so zu konfigurieren, dass Cookies entweder systematisch oder je nach Sender akzeptiert oder abgelehnt werden. Sie können auch wählen, dass Sie automatisch informiert werden, sobald Cookies auf Ihrem Endgerät gesetzt werden.

Um eine bessere Kontrolle über die Verwaltung von Cookies zu erhalten, können Sie Ihre Browser-Software so konfigurieren, dass Ihnen die Annahme oder Ablehnung von Cookies rechtzeitig vorgeschlagen wird, bevor ein Cookie von der Website, die Sie besuchen, auf Ihrer Festplatte, hinterlegt werden kann.

Es ist daher ratsam, die Einstellungen des Browsers nach Ihren Wünschen zu konfigurieren.

Um durch das Setzen von Cookies Ihren Erwartungen zu entsprechen, schlagen wir vor, Ihre Browsereinstellungen je nach Zweck der Cookies vorzunehmen. Im Folgenden finden Sie detailliertere Informationen für die Cookie-Einstellungen der am häufigsten verwendeten Browser:

  • Internet Explorer – http://support.microsoft.com/kb/278835
  • Chrome – http://www.google.com/intl/fr/chrome/browser/features.html
  • Firefox – https://support.mozilla.org/fr/kb/activer-desactiver-cookies-preferences
  • Safari – http://support.apple.com/kb/PH5042
  • Opera – http://www.opera.com/browser/tutorials/security/privacy/

Sie können auch das „Hilfe“-Menü in Ihrem Browser aufrufen, um zu erfahren, wie Sie Ihre Cookie-Einstellungen ändern können.

Jede Änderung der Einstellungen auf Ihrem Endgerät in dieser Hinsicht kann die Darstellung und Anwendbarkeit der Website beeinträchtigen und insbesondere den Zugang zu bestimmten Diensten verhindern, die die Verwendung von Cookies erfordern Bei Schwierigkeiten können Sie Ihre Einstellungen in Bezug auf Cookies jederzeit ändern oder zurücksetzen.

50 Mehr als 50 Jahre Erfahrung
FR Produkte in Frankreich hergestellt
SPE Französischer Spezialist im Formenbau
70 Ein Team von 70 Personen